Wokart - Handwerk-WOK

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

 

Hallo Freunde der asiatischen Küche, schön das Sie hier sind...
Wok Wokken wie auch immer , ich habe es bei den IBAN Leuten auf Borneo vor 15 Jahren gelernt oder musste es lernen
da ich mein Essen leicht abgwandelt der heimischen Kost (nur bei den IBAN)haben wollte :) und die lieben IBAN waren es wohl leid, ständig mein genörgel zu höhren.
Dort wird heut noch mit Kohle Wokbrenner gewokt, da der Gasverbrauch zu immens wäre aber in der kommerziellen Küche wird nur noch mit Gasbrennern gearbeitet.
Wenn Sie sich einen Wok kaufen möchten, Achten Sie darauf, dass dieser aus Asien kommt, Wok ist dort einfach KULTUR Gut.
WARUM WOK?
Für die vegetarische Küche ein Vorteil...
Gemüse in 5 Minuten durch den extrem heißen Wasserdampf garen, bleibt knackig und voll in Farbe.
Die asiatische Küche besteht zu 90% aus Gemüse, das dort auch an jeder Ecke frisch zu haben ist.
... tiefgefrorenes Gemüse mit dem WOK, ein wirklich klasse Ergebnis und das in nur 2 Minuten.
Frisch ist besser, aber oft hat man nicht die Zeit oder muss unhandliche Mengen kaufen.
Große Hitze und ein dünnes Blech, was passiert im WOK?
Diese Wokpfannen sind recht groß, warum?
Die Flüssigkeit sammelt sich in der Bodenmulde und wird durch schnelles Rühren immer wieder an die heiße Wok-Wand gebracht und verdampft dort sofort. Da Dampf heißer als kochendes Wasser ist,
wird das Gemüse gegart oder gedämpft, aber eben mit leichten Röstaromen,
anders als im Dämpfer.
Das funktioniert aber nur mit kleinen Mengen (siehe orig. WOKvideos aus Thailland)
wenn der Wok zur hälfte mit Gut gefüllt wird kann man gleich einen Topf nehmen und kochen.
unter der 033397 60913 helfe ich Ihnen gern weiter..

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü